Die BaSYS User Conference

 

Die jährlich stattfindende BaSYS User Conference ist die Fach- und Anwenderkonferenz für den effizienten Umgang mit dem Netzinformationssystem BaSYS. Anhand von Projektbeispielen aus der Praxis erfahren die Teilnehmer, wie andere Anwender ähnliche Aufgabenstellungen mit der BARTHAUER Software zeitsparend lösen. In interaktiven Workshops kann ihr Wissen über effektivere Einsatzmöglichkeiten rund um BaSYS erweitert werden und die Möglichkeit zum fachlichen Austausch mit unseren Experten vor Ort genutzt werden. Highlights vergangener Konferenzen waren vor allem:

  • Fachvorträge: Referenten aus der Praxis berichten über ihren erfolgreichen Einsatz der BARTHAUER Software
  • BARTHAUER – Workshops: BaSYS-Tipps vom Profi - Gut zu wissen: Neues aus der Programmentwicklung
  • „Frag‘ den Experten“ – Markus Wöhling am Round Table
  • Networking: Lernen Sie andere BaSYS-User kennen
  • Ein einmaliges Rahmenprogramm

In diesem Jahr fand die User Conference bereits zum achten Mal in Folge statt. Mit neuem Teilnehmerrekord und ganz im Zeichen der Vielfalt präsentierte sich die UC8 vom 21.-22.06.2017 in Essen. Weiterführende Informationen zur UC8, den Konferenzen der Vorjahre sowie einen Ausblick auf die UC9 in 2018 erhalten Sie hier auf dieser Seite.

 

 

alles zuklappen

Über 90 Teilnehmer, acht Fachvorträge, 18 interaktive Workshops und ein Spendenappell zum Rohstoffrecycling - das waren die Eckdaten der diesjährigen Konferenz. Werfen sie hier noch einmal einen Blick auf unsere Agenda und den detaillierten Bericht.

Download Agenda 

Nachbericht UC8

UC8
 

Hier finden Sie die Nachberichte von unseren User Conferencen der vergangenen Jahre.


Warum Sie teilnehmen sollten? Weil es andere bereits getan haben!

  • "kurz, knackig, kompetent...eine Veranstaltung, die nicht einschläfert sondern die Lust weckt, sich noch intensiver mit der Barthauer-Software zu beschäftigen."
    Stefan Meyer, Stadt Northeim, Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung

  • "Ich bin mit der 3. BaSYS User Conference sehr zufrieden, weil sie es geschafft hat, eine Menge technische, hilfreiche Informationen in angenehmer Atmosphäre zu vermitteln. Man fühlt sich gut aufgehoben und in guten Händen."
    Achim Rabe, Planungsbüro Poch + Zänker GmbH, Erfurt

  • "Die Organisation war perfekt, das Hotel sehr gut. Die "Abendveranstaltung" war sehr gelungen und hat eine schöne, informative Abwechslung an der frischen Luft mit sich gebracht. Die Vorträge und Workshops waren gut ausgewählt. Gerade die Workshops bereichern die Veranstaltung ungemein, da konkretes Wissen für die tägliche Arbeit vermittelt wird. Ich bin künftig gern wieder dabei..."
    Reinhold Heisterkamp, GDS Geo Daten Service GmbH

  • "Als Nutzer von BaSYS ist die UC ein "Muss", damit man ständig auf dem Laufenden bleibt."
    Tim Oertel, ISO-Ingenieurbüro GmbH & Co.KG

  • "Sehr gut finde ich auch den Informationsaustausch mit den anderen Anwendern."
    Nils Ringe, Ingenieurbüro Kleberg & Partner

  • "Durch die Wahlmöglichkeit Vortrag oder Workshop konnte der Teilnehmer eigene Schwerpunkte setzen."
    Martin Borgmann, Lippeverband Stadtentwässerung Hamm

  • "Die UC4 in Würzburg war für mich sehr informativ. Gut fand ich, dass viele Vorträge von den Anwendern selber gehalten wurden."
    Claudia Müller, Stadt Bocholt, Entsorgungs- u. Servicebetrieb Stadtentwässerung

  • "Ich habe die User Conference gut gefunden, weil es eine klasse Möglichkeit ist, Erfahrungen mit anderen Usern auszutauschen und gleichzeitig von den Fachvorträgen Ideen für eigene Projekte mitzunehmen. Das ganze findet in einem angenehmen Umfeld statt!"
    Walter Neubacher, Innsbrucker Kommunalbetriebe AG, Innsbruck

 

Und warum sollten auch Sie 2018 an der neunten BaSYS User Conference teilnehmen?

Weil…

… Sie neue Einsatzmöglichkeiten & Lösungsansätze von Basys kennenlernen können.

… Sie (Erfahrungs-) Austausch & Networking betreiben können.

… Sie Möglichkeiten zur Optimierung ihrer täglichen Arbeit finden können.

… Sie in den Workshops neue Impulse & Tipps kennenlernen können.

… Sie Kompetenz aufbauen und sich fortbilden möchten.

 

Weitere Details und Informationen zur UC 9 werden wir Ihnen in Kürze bekanntgeben.