BARTHAUER unterstützt mit einer firmeneigenen Handy-Sammelaktion das Gorillaschutzprojekt der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt. Unsere aktuelle Ausgabe der BARTHAUER News informiert über die Hintergründe und wie Sie helfen können.
BARTHAUER News Ausgabe 2 | Ein Handy für den Gorilla
Sollte diese E-Mail unvollständig angezeigt werden, können Sie sich
diese in einem Internet-Browser anzeigen lassen.
Barthauer Software GmbHBARTHAUER News 2 | 2017
shimshimshim
 

Die Rohstoffe, die in unseren Smartphones und anderen Kleinelektronikgeräten stecken, werden in verschiedensten Gebieten der Welt abgebaut, darunter auch im Virunga Nationalpark im Osten der Demokratischen Republik Kongo – Heimat von rund 440 freilebenden Berggorillas. Ich selbst habe diesen Nationalpark im letzten Jahr besucht und erlebte die vom Aussterben bedrohten Berggorillas hautnah. Ich wünsche mir, dass diese beeindruckenden, friedlichen, imposanten, bedrohten und deren Erbgut sich nur zu 1,75 Prozent von dem des Menschen unterscheidenden Berggorillas eine Zukunft haben.

shim
 In unserer aktuellen Ausgabe der BARTHAUER News dreht sich alles um unsere Sammelaktion "Ein Handy für den Gorilla". Erfahren Sie, wie Sie mit der Spende Ihrer alten Handys helfen, ein Stück Wildnis zu bewahren.

Mit freundlichen Grüßen,
Foto: Claudia Hickmann 
 Unterschrift C. Hickmann  
 

Claudia Hickmann
Leitung Vertrieb

shim
Ein Handy für den Gorilla – Machen Sie mit bei unserer Sammelaktion!
 shimshim  
   
 SCHWER: Was in unserem Handy steckt FAKT: Rohstoffe in Schubladenhandys 
 75,6 kg natürlicher Stoffe werden während der Herstellung, des Transports, der Nutzung und Entsorgung eines Handys verbraucht.    Mehr zum ökologischen Rucksack >>> Ein ausgewachsener Berggorilla wiegt bis zu 200 kg. Damit liegen rund 12 Berggorillas aus purem Gold in Deutschlands Schubladen.    Infografik ansehen >>> 
 shim   
 shim   
  Bild 
 FATAL: Rohstoffabbau für das Handy MITMACHEN: Es geht ganz einfach 
 Die für Handys verwendeten Rohstoffe werden in verschiedensten Gebieten der Welt abgebaut – oftmals mit fatalen Folgen.    Zu den bedrohten Gebieten >>> Helfen Sie uns, ein Stück Wildnis zu bewahren und den Lebensraum der Berggorillas zu schützen! Spenden Sie uns Ihre gebrauchten Handys!     Jetzt spenden >>> 
 shim   
 Termin speichern Video ansehen... 
 Die BaSYS Anwendertreffen sind eine gute Gelegenheit um Erfahrungen und Ideen untereinander auszutauschen. Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.   Zu den Terminen >>> Intuitiv und zeitsparend: Per Drag & Drop ordnen Sie mit unserem Dokumenten-Manager in nur einem Schritt beliebige Dokumente zu beliebigen BaSYS-Objekten.    Video ansehen >>> 
     
 TERMINE 2017 
 
shim
10.05. – 12.05.RO-KA-TECH
Die RO-KA-TECH ist die Umweltfachmesse für unterirdische Abwasserinfrastruktur. Treffen Sie uns auf unserem Messestand in Halle 8/9.
Kassel
Deutschland
Mehr Infos zur RO-KA-TECH 2017

17.05. BaSYS Anwendertreffen West
Die regionalen BaSYS Anwendertreffen finden einmal im Jahr statt und sind eine optimale Gelegenheit um Erfahrungen, Ideen und Anforderungen auszutauschen.
Hamm
Deutschland
Mehr Infos zum Anwendertreffen

21.06. – 22.06.UC8 - Die achte BaSYS User Conference
Die BaSYS User Conference ist die Fach- und Anwenderkonferenz für den effizienten Umgang mit dem Netzinformationssystem BaSYS.
Essen
Deutschland
Infos zur UC8

 

Barthauer Software GmbH · Pillaustr. 1a · 38126 Braunschweig · Deutschland
Tel.: +49 (0)531 23533-0 · Fax: +49 (0)531 23533-99 · info@barthauer.de · http://www.barthauer.de/
Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Jürgen Barthauer und Dipl.-Inform. Anis Saad · Sitz der Gesellschaft: Braunschweig
Registergericht: Amtsgericht Braunschweig · Registernummer: HRB 3301 · USt-IdNr.: DE 114817203

facebook    Google+    YouTube    Xing    LinkedIn    Android App GooglePlayStore    Apple AppStore