Installationen

Unten stehend finden Sie die Systemvoraussetzungen, die Ihnen einen störungsfreien Betrieb unserer Software garantieren. Sollten Sie Fragen zu der Installation oder der Kompatibilität haben, stehen Ihnen unser Kundendienst und unser Vertrieb gern beratend zur Seite.

Wenn Sie sich die selbstständige Installation unserer Software nicht zutrauen, übernehmen wir das gern für Sie. Die Installation wird durch unsere Experten bei Ihnen vor Ort oder per Fernwartung durchgeführt. Somit steht dem Einsatz von BaSYS nichts im Weg. Bitte nehmen Sie mit unseren Kollegen aus dem Vertrieb Kontakt auf. Wir lassen Ihnen gern ein unverbindliches und individuelles Angebot über den Installationsservice zukommen.

Direkt eine Anfrage per E-Mail stellen...

alles zuklappen

Für den Client, also den lokalen Rechner, gelten folgende Anforderungen:

Komponente
Mindestanforderung
Empfohlene Anforderung
Prozessor:
Dual Core
Quad Core oder höher
Arbeitsspeicher:
4 GB RAM
8 GB RAM oder höher
Festplatte:
2 GB verfügbar
5 GB oder mehr verfügbar
Laufwerk:
DVD
DVD
Netzwerk:
100 Mbit/s
1.000 Mbit/s
(Fast Ethernet)
(Gigabit-Ethernet)
Grafikkarte:
256 MB Videospeicher
1 GB Videospeicher
(DirectX 9-kompatibel)
(DirectX 9-kompatibel)
Monitor:
1280 x 1024 SXGA
1920 x 1080 Full-HD

Symbolerklärung:

×    =    System/Software wird unterstützt
   =    System/Software wird nicht unterstützt
1)    =    System/Software wird mit Einschränkungen unterstützt

 

 

Betriebssysteme (64 bit)

BaSYS Version
9.1
MS Windows 10 Enterprise/Pro
×
MS Windows 8.1 Enterprise/Pro
×
MS Windows 8.0 Enterprise/Pro
MS Windows 7 Pro/Ultimate/EP SP1
×
MS Windows 7 Home/Vista/XP

 

Datenbankmanagementsysteme (64/32 bit)

BaSYS Version
9.1
MS SQL Server 2017
×
MS SQL Server 2016
×
MS SQL Server 2014
×
MS SQL Server 2012
×
MS SQL Server Express
Oracle Database 12.2
×
Oracle Database 12.1
×
Oracle Database 11.2.0.3
×
Oracle Database 11.1
×
Oracle Express
PostgreSQL 10.0
1)
PostgreSQL 9.x
1)
1) Die folgenden BaSYS Module werden unter PostgreSQL NICHT unterstützt
  • Bautechnische Zustandsbewertung nach ISYBAU 0196 und 0601
  • Hydraulische Zustandsbewertung nach ISYBAU 0196
  • Bautechnische Zustandsbewertung nach DWA M 149
  • ISYBAU Export 0196 / 0601
Die GIS-Oberflächen ArcGIS, GeoMedia und AutoCAD Map (FDO Modus) werden derzeit unter PostgreSQL nicht unterstützt.

 

CAD (64 bit)

BaSYS Version
9.1
Autodesk AutoCAD Map 3D – 2018
×
Autodesk AutoCAD Map 3D – 2017
×
Autodesk AutoCAD Map 3D – 2016
×
Autodesk AutoCAD Map 3D – 2015
×
Bricsys BricsCAD V18 – Platinum/Pro
×
Bricsys BricsCAD V17 – Platinum/Pro
×
Bricsys BricsCAD V16 – Platinum/Pro
×
Bricsys BricsCAD V15 – Platinum/Pro
×
AKG Vestra seven CAD 2015
×
AKG Vestra seven CAD 2012
×

 

CAD (32 bit)

BaSYS Version
9.1
Autodesk AutoCAD Map 3D – 2018
×
Autodesk AutoCAD Map 3D – 2017
×
Autodesk AutoCAD Map 3D – 2016
×
Autodesk AutoCAD Map 3D – 2015
×
Bricsys BricsCAD V18 – Platinum/Pro
×
Bricsys BricsCAD V17 – Platinum/Pro
×
Bricsys BricsCAD V16 – Platinum/Pro
×
Bricsys BricsCAD V15 – Platinum/Pro
×
AKG Vestra seven CAD 2015
×
AKG Vestra seven CAD 2012
×
Bentley Microstation – V8i
×

 

GIS (64 bit)

BaSYS Version
9.1
QGIS 2.14.x LTR
1)
QGIS 2.8.x LTR
1)

1) Sollten Zwischen- bzw. Entwicklerversionen der von BaSYS 9 unterstützten Open Source Software QGIS LTR (Long term release Versionen) Instabilitäten aufweisen, können Informationen über die offizielle QGIS Webseite (www.qgis.org) bezogen werden. 

 

 

GIS (32 bit)

BaSYS Version
9.1
ESRI ArcGIS – 10.5.x
4)
ESRI ArcGIS – 10.4.x
×
ESRI ArcGIS – 10.3.x
2)
ESRI ArcGIS – 10.2.x
×
Intergraph Geomedia – 2016 Ess./Adv./Pro.
×
SynerGIS GeoOffice Analyst 10.5
×
SynerGIS GeoOffice Analyst 10.4
×
SynerGIS GeoOffice Analyst 10.3
×
SynerGIS GeoOffice Analyst 10.2
×
SynerGIS GeoOffice Express 10.5
1)
SynerGIS GeoOffice Express 10.4
1)
SynerGIS GeoOffice Express 10.3
1)
SynerGIS GeoOffice Express 10.2
1)
QGIS 2.14.x LTR
3)
QGIS 2.8.x LTR
3)

1) Nur als Auskunftsstation freigegeben.

2) Für ArcGIS 10.3 muss dieses ESRI-Hotfix gemäß der zugehörigen Anleitung installiert werden.

3) Sollten Zwischen- bzw. Entwicklerversionen der von BaSYS 9 unterstützten Open Source Software QGIS LTR (Long term release Versionen) Instabilitäten aufweisen, können Informationen über die offizielle QGIS Webseite (www.qgis.org) bezogen werden.

4) ArcGIS 10.5 ist unter Oracle 12.2 nicht lauffähig. Um Oracle 12.2 einzusetzen, muss ArcGIS 10.5.1 und dieser Patch (kann hier heruntergeladen werden) installiert sein.

 

Netzberechnungssoftware

BaSYS Version
9.1
STANET 8.4.41
×

 

Microsoft Office

BaSYS Version
9.1
Excel 2007 und höher
×

Das BARTHAUER Systemdiagnosetool bietet die Möglichkeit vor bzw. auch nach einer Installation von BaSYS diverse Informationen dem Barthauer Kundendienst zur Verfügung zu stellen.

Version:
9.0 SP4
Datum:
20.02.2017
exe-Datei:
Download starten (ca. 147 MB)
zip-Datei:
Download starten (ca. 147 MB)

 

Sie können sich die Anleitung zur korrekten Installation und Verwendung des BARTHAUER Systemdiagnosetools als PDF hier herunterladen...