Mittwoch,  | Fachveranstaltung

3. Forum Starkregen

Auswirkungen einschätzen - Gegenmaßnahmen entwickeln: Das Thema Starkregen hat uns in den letzten Jahren immer wieder eingeholt. Unwetter, Grundhochwasser, Überflutungen und schießende Abflüsse in ganz Deutschland verursachten Todesfälle und Millionenschäden.

Viele Verantwortliche und Entscheider fragen sich: Was ist zu tun? Die Antwort ist zugleich komplex und einfach: Gefährdungen erkennen, verlässlich warnen können und die richtigen Schutzmaßnahmen im Vorfeld treffen. Wie Sie diese Maßnahmen für Ihren Verantwortungsbereich festlegen und umsetzen können, erfahren Sie erfahren Sie auf unserem 3. Starkregenforum. Barthauer Mitarbeiter und Experte für Hydraulik, Sanierung und Ökologie Jörg Martin wird einen Vortrag zum Thema "Schlafende Kanalnetzreserven wecken - Zustand und Betrieb für den Ernstfall rüsten" halten. 

 

Datum:

18. September 2019
von 9:30 bis 17:30 Uhr
Ort:


DHI Wasy GmbH
Rosenheimer Str. 143
81671 München

 

 

 

 

Weitere Informationen >>>