Daten an den Kundendienst mit der FTAPI Desktop App senden

Um Dateien mit einer Größe von mehr als 2 GB an den Barthauer Kundendienst zu senden ist die Installation der FTAPI Desktop Applikation und die Erstellung eines Benutzerkontos notwendig. Einmalig eingerichtet können zukünftige Dateiübermittlungen zu jederzeit wieder mit der Desktop Applikation übermittelt werden.

Folgendermaßen ist dabei vorzugehen.


Vorraussetzungen

  • FTAPI Konto erstellen (Achtung, nach der Registrierung muss das Konto erst noch aktiviert werden, hierzu wird automatisch ein Link an die angegebene E-Mailadresse geschickt).
  • FTAPI Desktop Applikation herunterladen und installieren.


Vorgehensweise Dateitransfer

Nach der erfolgreichen Installation der FTAPI Desktop Applikation startet automatisch die Anwendung. Es muss nun der Barthauer Kontaktserver eingetragen und die Anmeldedaten des zuvor registrierten Benutzerkontos hinterlegt werden.

Anschließend startet die Applikation und der Dateitransfer kann durchgeführt werden.